Aktuelles rund um unsere Jugend


Saison 2023/2024

 

 

TTC Kahl Jugend I

08.03.24 18:45  Uhr   TTC Schimborn II                 TTC Kahl                               7 : 3

Schmidt 2, Schnabel 1

16.03.24 15:00  Uhr   TTC Kahl                               FSV 1920 Michelbach           0 : 10

23.03.24 15:00  Uhr   TTC Kahl                               TSV 1890 Alzenau II             7 : 3

Schnabel, Schmidt und Sieverding je 2 und 1 Doppel

20.04.24 15:00  Uhr   TTC Kahl                               TTC Schimborn II                  offen

27.04.24 12:30  Uhr   TTC Strötzbach                      TTC Kahl                               offen

 

TTC Kahl Jugend II

16.03.24 12:30  Uhr   TTC Kahl II                           TTC Strötzbach II                  8 : 2

Bläs, Winterschladen, Granzer je 2, Hohwiller 1 und 1 Doppel

23.03.24 12:30  Uhr   TTC Kahl II                           TSV 1890 Alzenau III           8 : 2

Bläs 3, Winterschladen 2, Lauder und Granzer je 1 und 1 Doppel

20.04.24 16:15  Uhr   DJK Kleinkahl 1986 II          TTC Kahl II    0 : 0                offen

27.04.24 12:30  Uhr   TTC Kahl II                           TTC 1961 Stockstadt III        offen

 

TTC Kahl Jugend III

16.03.24 12:30  Uhr   TTC Kahl IV                          TTC Kahl III                          3 : 7

M. Breunig 3, A. Breunig 2, L. Wilfer 1 und 1 Doppel

23.03.24 15:00  Uhr   TTC Kahl III                          SV Hörstein                           10 : 0

Hohwiller, Ricketts, Wilfer  je 3 und 1 Doppel

13.04.24 15:00  Uhr   TTC Kahl III                          TSV 1890 Alzenau IV           offen

20.04.24 17:00  Uhr   DJK Kahl                               TTC Kahl III                          offen

 

TTC Kahl Jugend IV

09.03.24 17:00  Uhr   DJK Kahl                               TTC Kahl IV                          8 : 2

Schneider und Reisert holten die Ehrenpunkte

16.03.24 12:30  Uhr   TTC Kahl IV                          TTC Kahl III                          3 : 7

Schneider 2 und Gottwald 1 holten die Ehrenpunkte

11.04.24 17:30  Uhr   SV Hörstein                           TTC Kahl IV                          2 : 8

20.04.24 18:00  Uhr   TSV 1890 Alzenau IV           TTC Kahl IV                          offen

27.04.24 12:30  Uhr   TTC Kahl IV                          DJK Kahl                               offen


Erstes Bezirksranglistenturnier am 10.03.24

Am 10.03 fand das erste Bezirksranglistenturnier in Bürgstadt statt. 

 

Teilnehmer:

Fiona Schneider

Charlotta Gottwald

Nils Schneider  

Ilian Winterschladen

Nico Schmidt

 

Ilian Winterschladen belegte den 3.Platz

 

Am 24.03 findet das nächste Bezirksranglistenturnier in Aschaffenburg/Damm statt. Beginn 10 Uhr

 

Zeltlager:

Die Jugend des TTC Kahl fährt dieses Jahr gemeinsam mit dem Musikvereinen aus Kahl und Feldkahl vom 29.05 bis zum 02.06 nach Heigenbrücken. Das Motto wird: (Feld-) Kahl vs. Wild, das Survival-Zeltlager


Spielbericht Jugend 24.2.2024

Erstellt von Ilian Winterschladen

 

Am 24.2.2024 hatte der TTC Kahl vier Heimspiele. Zuerst begegneten sich die 2. Jugend Mannschaft des TTC und die 2. Jugendmannschaft aus Kleinkahl. Die in der Jugend II gestellten Spieler Finn Granzer, Ilian Winterschladen und Timo Bläs konnten ihre Gegner aus Kleinkahl ohne große Mühe besiegen. 

Parallel musste sich die 4. Jugendmannschaft in der selben Halle gegen die überlegenen Gegnerinnen aus Alzenau IV geschlagen geben. Später spielten die 1. und 3. Jugendmannschaft des TTC. Die 1. Mannschaft zwang die Spieler der ersten Jugendmannschaft Strötzbachs mit 6:4 in die Knie. Die dritte Jugendmannschaft des TTC schlug sich gegen den Lokal-Konkurrenten DJK Kahl beachtlich und erzielte einen 8:2 Sieg. 

 

Bild: Die erfolgreiche 2.Jugendmannschaft mit Finn Granzer, Ilian Winterschladen und Timo Bläs

 


Ilian Winterschladen wird Jugendvereinsmeister 2023 des TTC Kahl

Bild von links nach rechts: Michael Bauer( 2. Vorsitzender), Maria Breunig ( Jugendvorstand), Nico Schmidt, Ilian Winterschladen, Paul Lauder, Jan-Henrik Pitz( Jugendtrainer und Jugendwart)
Bild von links nach rechts: Michael Bauer( 2. Vorsitzender), Maria Breunig ( Jugendvorstand), Nico Schmidt, Ilian Winterschladen, Paul Lauder, Jan-Henrik Pitz( Jugendtrainer und Jugendwart)

Am 07.02.2024 konnte endlich das Endspiel um die Jugendvereinsmeisterschaft 2023 des TTC Kahl gespielt werden.

 

Wegen Krankheit, Schließung der Halle und Ferien konnte erst am 07.02.2023 das Endspiel um die Vereinsmeisterschaft ausgespielt werden.

 

Nico Schmidt, der die Vorrunde ohne Niederlage überstand und Ilian Winterschalden, der nur eine Niederlage ( gegen Nico Schmidt) hinnehmen musste, traten gegeneinander an.

 

In der Vorrunde hatte er klar gegen Ilian gewonnen. Außerdem ist Nico von den TTR Punkten in der 1. Mannschaft auf Zwei gesetzt und Ilian in der 2. Mannschaft auf Zwei. Durch das Doppelte KO System bei den Vereinsmeisterschaften musste Ilian auch noch zweimal gegen Nico gewinnen um Vereinsmeister zu werden. Also eigentlich eine klare Sache.

 

Nico hatte aber die Rechnung ohne Ilian gemacht. Nico war etwas nervös, sehr angespannt und evtl. durch den Lärm in der Halle etwas abgelenkt. Schon der erste Satz ging klar verloren. Ilian wirkte sehr locker, hatte ja im Prinzip nichts zu verlieren und spielte sehr gut auf. Auch bei den anderen Sätzen wirkte Nico sehr angespannt, kam zwar nochmal mit 1:2 Sätzen ran, verlor aber letztendlich mit 1:3.

 

Das zweite Spiel war dann noch eindeutiger. Nico zweifelte an sich selbst, Ilian kam immer besser ins Spiel. Ilian spielte immer wieder mit viel Schnitt und seine Aufschläge konnte Nico kaum zurückbringen. Am Ende hieß es auch beim zweiten Spiel 3:0 für Ilian. Damit stand der Jugendvereinsmeister 2023 fest. Dritter wurde Paul Lauder, der sich im Halbfinale durchsetzte.

 

2024 können alle wieder angreifen und vielleicht wieder für eine Überraschung sorgen!

 

Herzlichen Glückwunsch

 


Erfolgreicher erster Spieltag für die Jugend des TTC

Die 1.Mannschaft gewinnt 8:2 in Michelbach( Sieverding, Schmidt, Hupe). Die 2.Mannschaft gewinnt 7:3 in Strötzbach(Bläs, Granzer, Hohwiller). Die 3.Mannschaft( Breunig, Breunig, Ricketts, Wilfer) gewinnt 9:1 zuhause gegen Kahl IV(Gottwald, Schneider, Reisert, Kempf) Besonders die ersten Spiele mancher Spieler der 3. und 4. Mannschaft waren für alle aufregend. Es haben sich alle vier Mannschaften wieder sehr diszipliniert und fair verhalten. Am Sonntag 2q.01 sind noch Zac und Felias in Mömbris bei einer Talentsichtung des BTTV vertreten. Nächster Spieltag ist für Kahl II und Kahl III der 27.01 jeweils in Alzenau.


Bezirksranglistentunier in Lohr/Wombach am 14.01.2024

Für das Bezirksranglistenturnier in Lohr haben sich Luke Wilfer (10 Jahre) und Finn Granzer (11 Jahre) vom TTC Kahl aufgrund ihrer TTR-Punkte in der Altersklasse Jugend 13 qualifiziert. Während Finn Granzer gesundheitsbedingt leider kurzfristig nicht antreten konnte, hat Luke Wilfer ein Höchstmaß an Erfahrungen sammeln können, da es seine erste Teilnahme an einem solchen Turnier war. Auch wenn er nahezu keine Siege verbuchen konnte, war er dennoch mit viel Spaß und Ehrgeiz bei der Sache. Luke schied zwar nach der Vorrunde aus, war aber trotzdem mit seiner Leistung zufrieden und hat sich durch die gesammelten Erfahrungen für zukünftige Turniere gewappnet.


Bezirksranglistentunier in Hofstetten am 13.01.2024

Beim Bezirksranglisten Turnier machten Ilian Winterschladen (13 Jahre alt) und Timo Bläs (14 Jahre alt) vom TTC Kahl eine herausfordernde Erfahrung, auch wenn sie nahezu keine Siege verbuchen konnten. 

 

Die Qualifikation für das Turnier viel diesmal aus. Deshalb war die Spanne der Spielstärken extrem weit gefächert.

Während Ilian Winterschladen sich mit teilweise bekannten Gegnern der Jugend 15 duellierte, probierte Timo Bläs sich erstmals in der Jugend 19. Trotz ihres großen Einsatzes und ihrer Bemühungen fehlte es leider an entscheidendem Erfolg.

Timo schied nach der Vorrunde aus und kam nicht in die Runde der letzten neun.

 

Dies könnte auf verschiedene Faktoren wie die vermeintlich älteren Gegner, die viel höheren TTR Werte oder unglückliche Spielverläufe zurückzuführen sein. Trotzdem war er mit seiner Leistung zufrieden.

 

Ilian schlug sich etwas besser. Das letzte Spiel der Vorrunde konnte er gewinnen, so das er in die Endrunde um Platz 7 bis 12 kam. Hier konnte er zwei Spiele gewinnen und verlor das dritte unglücklich im fünften Satz. Am Ende war es dann ein hervorragender 8. Platz.

 

Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass solche Situationen eine Gelegenheit bieten, aus Erfahrungen zu lernen und sich weiter zu verbessern. Die Teilnahme an solchen bereichernden Wettbewerben gibt nicht nur Spielpraxis, sondern fördert auch die persönliche Entwicklung der jungen Spieler.

 

Ein Beitrag von:

Timo Bläs/ Ilian Winterschladen


Maria Breunig und Paul Lauder wurden zum Jugendvorstand gewählt.

 

Da die Jugendabteilung des TTC 1946 Kahl mittlerweile 21 Kinder und Jugendliche aufweist, hat sich der Vorstand des TTC Kahl entschlos-sen, einen Jugendvorstand wählen zu lassen. Die 21 Kinder und Jugendlichen haben Maria Breunig zum Vorstand und Paul Lauder zum Stellvertreter gewählt.

 

Der Jugendvorstand soll als Bindeglied zwischen Jugendmannschaften und Trainer, sowie zwischen Jugend und Gesamtvorstand fungieren, sowie die Interessen der Kinder und Jugendlichen vertreten. Außerdem sollen sie in dieser Funktion langsam an verantwortliche Tätigkeiten im Verein heran geführt werden.

 

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute im neuen Amt wünschen der Jugendleiter und der Vorstand des TTC Kahl.


Nikolausturnier am 06. Dezember war ein voller Erfolg

Erstmals wurde beim TTC Kahl am Mittwoch 06.12.2023 ein Nikolausturnier durchgeführt. Die Begeisterung dafür war groß. 17 Kinder und Jugendliche des TTC haben an dem Turnier teilgenommen. Untersützt und gesponsort wurde das Turnier durch unseren Partner EDEKA Azevedo.

 

Gespielt wurde im Kaiserturnier-Modus. Beim Kaiserturnier im Tischtennis handelt es sich um eine Wettkampfform, die gern an das Ende einer Trainingseinheit eingegliedert wird. Es eignet sich zur Auflockerung der Trainingseinheit und kann in sehr vielen Varianten durchgeführt werden.

 

Der jeweils erste Tisch ist der sog. Kaisertisch. Der letzte ist der Verlierertisch. Das Ziel ist es natürlich zum Kaisertisch, dem Gewinnertisch zu gelangen. Für die zwei Gewinner, Ilian Winterschladen und Finn Granzer, gab es eine voll gepackte Tüte voller Süßigkeiten, Obst und kleinen Überraschungen. Außerdem gab es für jedes Mitglied der Jugend ein kleines Nikolausgeschenk in Form eines Schlägerreinigungsets. (Zum ganzen Artikel hier: https://www.main-echo.de/unser-echo/gruppen/TTC-Kahl-1946-e-V;verein0,3647,B::nikolausturnier-der-jugend-des-ttc-kahl-art-8114895)

 

Die Jugend wünscht allen eine frohe Weihnacht und eine guten Rutsch ins Neue Jahr!


Trainingszeiten Tischtennis

Erwachsene Montag u. Mittwoch ab 19:30Uhr  (während der Spielsaison auch Donnerstag möglich)

 

Jugendtraining

Montag u. Mittwoch von 18:00-19:30Uhr

 

Trainingszeiten Krocket

Bei gutem Wetter montags ab ca. 17:30 Uhr auf dem Gelände des TV Kahl (weitere nach Absprache)

 

Aktuelle Termine

  

13.01.2024 Vereinsmeisterschaften

 

14.01.2024 Bezirksranglistenturnier Jugend

 

19.01.2024 Vorstandssitzung+erstes Spiel der Rückrunde

 

20.01.2024

Rundenstart für die Jugend, 12:30 Uhr Wolfgang Volz Halle


Webdesign & Sponsoring

https://www.miomedien.de


Unterstützung Jugend & Sponsoring